Nützliche Tools für die Server- und Netzwerkadministration

Administratoren, die ein größeres Netzwerk oder mehrere Server/Clients verwalten, kennen das Problem, nicht den Überblick zu verlieren. Bei bis zu fünf Servern kann man noch den Überblick behalten, darüber hinaus wird es aber immer schwieriger, alle Systeme im Auge zu behalten.

Linux Server- / Netzwerkadministration

Dann wird es Zeit, nützliche Tools für die Server- und Netzwerkadministration einzurichten und zu konfigurieren. Optimalerweise informieren die Linux-Systeme automatisch den Admin über Auslastung, Updates, Systeminformationen oder auftretende Komplikationen und Fehler.

In dieser Rubrik werden einige solcher Diagnose- und Systemprogramme, Netzwerkstrategien und Automatisierungstechniken vorgestellt.

Linux Server-, Netzwerk- & Diagnosetools

Linux - Systemauslastung analysieren
Linux - Systemauslastung analysieren - Arbeitsspeicher-Nutzung und CPU-Last auswerten, Schwachstellen finden

Munin
Installationsanleitung und Tutorial (Web-)Server-Monitoring-Tools munin.

lshw (list hardware)
lshw (list hardware) - Auflistung detaillierter Infos zur Hardware (CPU, RAM, VGA, HDD, PCI, USB, usw)

Linux Scripting: Statusmeldung Datensicherung
Linux Scripting: Statusmeldung Datensicherung, Verzeichnisinhalte auslesen und übersichtlich als Mail verschicken

Linux Scripting: Ausgabe formatieren
Linux Scripting: Ausgabe formatieren. Skript farbig formatieren und übersichtlich ausrichten

Webalizer Fehlermeldung: Kann die Protokolldatei nicht öffnen
Fehlerbehebung, wenn webalizer mit der Meldung "Kann die Protokolldatei nicht öffnen" abbricht.

MySQL-Upgrade 5.1 auf 5.5
Ein kurzer Erfahrungsbericht, wie kritisch ein Upgrade von MySQL 5.1 auf 5.5 ist.