Optimierte Zusammenstellung und Kaufberatung von Computer-Komponenten

In dieser Rubrik werden in regelmäßigen Abständen PC-Systeme anhand von Einzelkomponenten zusammengestellt, welche für bestimmte Einsatzzwecke optimiert sind. Nicht jeder Anwender ist mit einem "Komplett-PC von der Stange" zufrieden. Entweder ist das Komplett-System von Aldi, Lidl & Co überdimensioniert und schlichtweg zu teuer oder einzelne Komponenten des Computers entsprechen nicht den Ansprüchen des Anwenders. Letztendlich produziert man für eine breite Masse, um möglichst viele PCs zu verkaufen.

PC-Des-Monats

Besser ist man bedient, wenn man sich die einzelnen Komponenten wie Grafikkarte, Prozessor & Co eigenständig zusammenstellt und an die persönlichen Bedürfnisse anpasst. Oftmals spart man mehrere Hundert Euro und erhält ein System, welches an die individuellen Ansprüche angepasst ist.

Das größte Problem bei einer eigenen Zusammenstellung ist der schnelle Wandel in der IT-Industrie. Was vor wenigen Wochen noch als High-End-Ware galt, kann heute schon Mittelmaß sein. PC-Erfahrung.de schafft mit der Rubrik "PC-Des-Monats" Abhilfe, in der regelmäßig PC-Systeme aus Einzelkomponenten zusammengestellt werden. Hierbei werden typische Anwendungsgebiete wie beispielsweise "Game-PC", "Office", "leiser Multimedia-PC", "Billig-PC", usw. berücksichtigt. Anhand festgelegter Kriterien kann der Anwender erkennen, für welchen Einsatzzweck der PC optimiert wurde und kann die Zusammenstellung als Grundlage für die eigene Zusammenstellung verwenden.

Übersicht PC-Zusammenstellungen & Kaufberatung

PC des Monats Juli 2015
Battlebox Smokin Aces von MIFcom, High-End, vorkonfigurierter Gaming-PC, Casemodding

PC des Monats Februar 2015
High-End, Rubrik Performance/Gaming, Preis offen, Ziel: hohe Spiele- und Rechenleistung

PC des Monats Mai 2014
Kaufberatung für ein Standard-Notebook von 300-400 Euro

PC des Monats Juli 2013
Samsung NP530U3C (A0LDE) Ultrabook für unter 800 Euro

PC des Monats Januar 2013
Einsteiger-Klasse, Rubrik Office/Multimedia, Preis bis 250 Euro, Ziel: Aufrüstung zum günstigsten Preis

PC des Monats Juli 2011
High-End-Klasse, Rubrik Game-Notebook, Preis max 2500 Euro, luxuriöse Austattung

PC Des Monats Mai 2010
High-End-Klasse, Rubrik Game-PC, Preis bis 1500 Euro, luxuriöse Austattung

PC Des Monats Februar 2010
Media-Center-PC in Form eines DVD-Players, Preis 530 Euro

PC des Monats November 2009
High-End, Gamer-Notebook, Preis bis 1500 Euro

PC Des Monats September 2009
Mittelklasse, Multimedia-PC (Surfen, HD-Videos, Rippen). Preis: max. 500 Euro

PC des Monats August 2009
Mittelklasse, Aufrüst-Kit für ein günstiges Spielesystem. Preis: möglichst billig (Minimalprinzip, 233 Euro)

PC des Monats Juli 2009
HTPC für den multimedialen Einsatz im Wohnzimmer

PC des Monats Juni 2009
Einsteiger-Klasse, Rubrik Office/Multimedia, Preis bis 300 Euro, Ziel: günstigster Preis

PC des Monats Mai 2009
High-End-Klasse, Rubrik Game-PC, Preis bis 800 Euro, bestmögliches 3D-Preis-/Leistungsverhältnis