AMD A8 7600 - 4. Generation, Desktop-Prozessor

A8 7600 Logo AMDs Mittelklasse APU, welche mittlerweile in der vierten Generation seit Beginn der ersten APUs daherkommt. Besonderes Merkmal ist das GPU-Computing, so dass die integrierte Grafikkarte für normale Berechnungen hinzugezogen werden kann. Dies ist einzigartig (Stand März 2014),

Allgemein
Bildmaterial
Kein Bild!
Hast Du ein Bild dieses Prozessors? Dann lade es mithilfe dieses Formulares hoch.
Architektur
  • Steamroller
  • Kaveri
  • 4
  • 12
  • FM2+
  • 28 nm (0,028 µm)
  • 2.410,0 Mio.
  • 245,00 mm²
Cache
  • 4x 96 KB (384 KB)
  •  nicht unterstützt
  • 4x 1024 KB (4096 KB)
  • L3-Cache nicht vorhanden
  • 3300 MHz
Taktraten
  • 3300 MHz
  • 3800 MHz
  • 5000 MHz
  • UMI
  • 33,0
  • Keine Informationen zu Freier Multiplikator
Stromverbrauch, Energie
  • k.A.
  • 65,0 Watt
  • k.A.
  •  nicht unterstützt
  •  nicht unterstützt
  • 72,4°C
Integrierte Grafikkarte
  • Radeon R7
  • 720 MHz
  • k.A.
  • 384 Shader 553 GFLOPS
Multiprozessor-Support
  • Kein Multiprozessor-Support
  • 1
  • 4
  • 4
  • Erläuterung: Kein Multiprozessor-Support. D.h. diese CPU kann nur einmal auf einem System installiert werden.Multipliziert man diesen Wert mit der Anzahl der Kerne pro CPU, kann ein System aus maximal 4 CPU-Kernen bestehen.
Features, Befehlssätze & Technologien
  • Allgemein
  • 64 Bit unterstützt.64 Bit
  • Kein Hyperthreading.Hyperthreading
  • Multimedia
  • Kein 3DNow!.3DNow!
  • MMX (Multi Media Extension) unterstützt.MMX (Multi Media Extension)
  • SSE (Streaming SIMD Extensions) unterstützt.SSE (Streaming SIMD Extensions)
  • SSE2 unterstützt.SSE2
  • SSE3 unterstützt.SSE3
  • SSE4.1 unterstützt.SSE4.1
  • SSE4.2 unterstützt.SSE4.2
  • SSE4a unterstützt.SSE4a
  • AVX (Advanced Vector Extensions) unterstützt.AVX (Advanced Vector Extensions)
  • Kein AVX 2.0.AVX 2.0
  • FMA3 (Fused Multiply-Add) unterstützt.FMA3 (Fused Multiply-Add)
  • FMA4 unterstützt.FMA4
  • XOP (eXtended Operations) unterstützt.XOP (eXtended Operations)
  • Virtualisierung
  • VT-x/AMD-V unterstützt.VT-x/AMD-V
  • EPT/RVI (Extended Page Tables / Rapid Virtualization Indexing) unterstützt.EPT/RVI (Extended Page Tables / Rapid Virtualization Indexing)
  • Verschlüsselung
  • AES (Advanced Encryption Standard) unterstützt.AES (Advanced Encryption Standard)
  • Sicherheit
  • XD/NX/EVP  (Execute Disable/No eXecute) unterstützt.XD/NX/EVP (Execute Disable/No eXecute)
  • Kein SHA Secure Hash Algorithm.SHA Secure Hash Algorithm
  • Kein Intel Quick Assist Technology.Intel Quick Assist Technology
Integrierte Funktionen
  • Integrierter Speichercontroller DDR3-2133
Benchmarks
CPU-Benchmark
Max. 24.485
Min. 103
∅ 3.107
5.444 Pkt.
Fazit zur Prozessorserie

Pro

  • Integrierte Grafikkarte kann für normale Berechnung hinzugezogen werden (Compute Unit)
  • Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Besonders geeignet für Multimedia- und Spiele-PCs
  • Schnelle integrierte Grafikkarte

Contra

  • Im Vergleich zu Intel langsam
Kommentar Bei fehlenden Werten, Fragen, Ergänzungen oder Fehlern verwende dieses Kontaktformular

Kaufangebote für AMD A8 7600

AMD AD7600YBJABOX ProzessorAMD AD7600YBJABOX Prozessor
(35,00 Euro)

AMD A Series A8-7600 AMD A8 3,1GHz Socket FM2+ DDR3-SDRAM 2133MHz 65WAMD A Series A8-7600 AMD A8 3,1GHz Socket FM2+ DDR3-SDRAM 2133MHz 65W
(50,50 Euro)

AMD A Serie A8-9600 3,1 GHz, 2 MB L2-Box - Prozessor (AMD A8, 3,1 GHz, Sockel AM4, PC, 28 nm, A8-9600)AMD A Serie A8-9600 3,1 GHz, 2 MB L2-Box - Prozessor (AMD A8, 3,1 GHz, Sockel AM4, PC, 28 nm, A8-9600)
(35,00 Euro)

AMD Ryzen 7 5800X Box, XX-LargeAMD Ryzen 7 5800X Box, XX-Large
(287,99 Euro)

AMD Ryzen 5 5600X Box, LargeAMD Ryzen 5 5600X Box, Large
(213,48 Euro)

AMD Ryzen 7 5700G mit AMD Radeon Grafik (8x 3,8 GHz) 20MB Sockel AM4 CPU BOXAMD Ryzen 7 5700G mit AMD Radeon Grafik (8x 3,8 GHz) 20MB Sockel AM4 CPU BOX
(253,99 Euro)

AMD Ryzen 7 5800X Prozessor (3,8 GHz, 32 MB L3)AMD Ryzen 7 5800X Prozessor (3,8 GHz, 32 MB L3)
(412,04 Euro)

AMD Ryzen 5 5700X Prozessor (Basistakt: 3.4GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.6GHz, 8 Kerne, L3-Cache 32MB, Socket AM4, ohne Ku00fchler) 100-100000926WOF, SchwarzAMD Ryzen 5 5700X Prozessor (Basistakt: 3.4GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.6GHz, 8 Kerne, L3-Cache 32MB, Socket AM4, ohne Ku00fchler) 100-100000926WOF, Schwarz
(257,99 Euro)

AMD Ryzen 5 5500 Prozessor (Basistakt: 3.6GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.2GHz, 6 Kerne, L3-Cache 16MB, Socket AM4) 100-100000457BOX, SchwarzAMD Ryzen 5 5500 Prozessor (Basistakt: 3.6GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.2GHz, 6 Kerne, L3-Cache 16MB, Socket AM4) 100-100000457BOX, Schwarz
(133,86 Euro)

AMD Ryzen 7 5800X3D Prozessor (Basistakt: 3.4GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.5GHz, 8 Kerne, L3-Cache 96MB, Socket AM4) 100-100000651WOFAMD Ryzen 7 5800X3D Prozessor (Basistakt: 3.4GHz, Max. Leistungstakt: bis zu 4.5GHz, 8 Kerne, L3-Cache 96MB, Socket AM4) 100-100000651WOF
(465,99 Euro)