02.05.2017 - Grafikkarten-Rangliste: neuer Filter "Anzahl GPU-Kerne"

Die Filter der Grafikkarten-Rangliste sind mit der Zeit stetig gewachsen, aber ein - wie wir finden - wichtiger Filter fehlte bis heute noch: nach Anzahl der GPU-Kerne. Somit kann man sich alle Dual-GPUs (Radeon Pro Duo, Geforce GTX Titan Z, Geforce 9800 GX2 usw.) anzeigen lassen, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden. Oder man blendet die Dual-GPUs aus, um gezielt nach Single-Core-Grafikkarten zu suchen. Das bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

Interessante Erkenntnis bei der Umsetzung und Anwendung des neuen Filters: es gibt sogar eine Quad-Core-GPU namens Voodoo 5 6000 aus dem Jahre 2000. Respekt, dass man sich damals schon an eine solche Technik herangewagt hat, die bis heute nicht wiederholt wurde!

Bildanhänge

Neuer Filter nach Anzahl der GPU-Kerne
Neuer Filter nach Anzahl der GPU-Kerne
Fundstück: Quad-Core-GPU mit vier Kernen.
Fundstück: Quad-Core-GPU mit vier Kernen.

Kommentare / Diskussion

» Kommentiere diese News im Forum (derzeit 108 Beiträge)
» Newsarchiv