Nvidia Geforce 9800M GT

Allgemeine Informationen zum Grafikchip

Die Geforce 9800M GT ist eine 1:1 Kopie der Geforce 8800M GTX und somit keine Neuentwicklung. Lediglich etwas mehr Speicher hat Nvidia dieser Grafikkarte spendiert

Grafikkern (GPU Core)
  • G92M
  • unbekannt
  • 1
  • 754 Mio.
  • 65,0 nm
PCE-Score Berechneter Leistungsindex, um die Geschwindigkeit einer Grafikkarte besser vergleichen zu können.
Score
43,2
  • 617 Punkte
  • 60,6 Punkte
  • 1,0 Punkte
Taktraten
  • 500 Mhz
  • nicht unterstützt
  • 1250 Mhz
  • 1600 MHz (effektiv)
Architektur
  • 16
  • 48
  • 96
Leistungsdaten
  • 8000 MPixel/s
  • 24.000 MTexel/s
  • 360 GFLOPS
  • unbekannt
  • 51.200 MB/s
Speicher
  • GDDR-3
  • 1024 MB
  • 1024 MB
  • 256 Bit
Technologie
  • 10
  • 2.1
  • unbekannt
Stromverbrauch / Leistungsaufnahme
  • 37,0 Watt
  • unbekannt
Grafikkarten-Anschlüsse
  • PCI-E
  • nicht unterstützt
Alle Grafikchips dieser Generation
Nvidia Geforce 9800M GTX
48,7
Nvidia Geforce 9800M GT
43,2
Nvidia Geforce 9800M GTS
36,2
Nvidia Geforce 9700M GTS
32,7
Nvidia Geforce 9700M GT
20,1
Nvidia Geforce 9650M GS
20,9
Nvidia Geforce 9600M GT
18,5
Nvidia Geforce 9600M GS
17,0
Nvidia Geforce 9500M GS
16,5
Nvidia Geforce 9500M G
11,7
Nvidia Geforce 9300M GS
8,7
Nvidia Geforce 9300M G
7,0
Nvidia Geforce 9200M GS
7,3
Features
  • unbekannt
  • unbekannt
Weitere Bemerkungen

Rebranding: Dieser Grafikchip ist baugleich bzw. identisch zur Nvidia Geforce 8800M GTX. Warum diese Angabe? Grafikchip-Hersteller versuchen oftmals, alte Grafikchips unter einem neuen Namen zu vermarkten, was hiermit kenntlich gemacht wird.

Pro/Contra

Pro

  • Hohe Leistungsfähigkeit

Contra

  • Keine technische Neuentwicklung
  • Hoher Stromverbrauch

Haben Sie fehlerhafte oder unvollständige Informationen entdeckt? Haben Sie Vorschläge oder Wünsche? Dann teilen Sie uns dies mithilfe des Kontaktformulars mit. Klicken Sie auf folgenden Link und füllen das Formular vollständig aus: Formular