AMD Ryzen 7 1800X - Desktop-Prozessor

Ryzen 7 1800X Logo Die Ryzen 7 Prozessoren sind die Anfang des Jahres vorgestellten High-End-Prozessoren, die nach vier Jahren Entwicklungszeit sehnsüchtig erwartet wurden. Vor allem die neue Mikroarchitektur lässt hoffen, dass AMD den Rückstand zum großen Konkurrenten Intel aufgeholt hat. AMD hat bei Zen die Architektur grundlegend neu aufgebaut. Das Herstellungsverfahren schrumpft von 32/28 auf 14nm. Eine Neuheit bei AMD ist das Simultaneous Multithreading (SMT), welches bei Intel unter Hyperhtreading bekannt ist und aus einem Prozessorkern zwei logische Kerne macht. AMD's Leistungsgewinn ist aber höher: aus 5% mehr Transistoren erreicht AMD eine Mehrleistung von 41%. Bei Intel sind dies nur etwa 20%. Bei Ryzen lassen sich die Modelle wie folgt einteilen: Ryzen 7 = High-End, Ryzen 5 = Mainstream, Ryzen 3 = Einsteiger

Allgemein
Bildmaterial
Kein Bild!
Hast Du ein Bild dieses Prozessors? Dann lade es mithilfe dieses Formulares hoch.
Architektur
  • Zen
  • Summit Ridge
  • 8
  • Keine Computecores
  • Sockel AM4
  • 14 nm (0,014 µm)
  • 4.800,0 Mio.
  • 195,00 mm²
Cache
  • 8x 96 KB (768 KB)
  •  nicht unterstützt
  • 8x 512 KB (4096 KB)
  • 16384 KB
  • 3600 MHz
Taktraten
  • 3600 MHz
  • 4000 MHz
  • 100 MHz
  • k.A.
  • 36,0
  • Freier Multiplikator
Stromverbrauch, Energie
  • 0,525 Volt
  • 95,0 Watt
  •  nicht unterstützt
  •  nicht unterstützt
  •  nicht unterstützt
  • k.A.
Integrierte Grafikkarte
  • k.A.
  • k.A.
  • k.A.
  • k.A.
Multiprozessor-Support
  • Kein Multiprozessor-Support
  • 1
  • 8
  • 16
  • Erläuterung: Kein Multiprozessor-Support. D.h. diese CPU kann nur einmal auf einem System installiert werden.Multipliziert man diesen Wert mit der Anzahl der Kerne pro CPU, kann ein System aus maximal 8 CPU-Kernen bestehen. Mit Hyperthreading entspricht dies 16 logischen Prozessoren.
Features, Befehlssätze & Technologien
  • Allgemein
  • 64 Bit unterstützt.64 Bit
  • Hyperthreading unterstützt.Hyperthreading
  • Multimedia
  • Kein 3DNow!.3DNow!
  • MMX (Multi Media Extension) unterstützt.MMX (Multi Media Extension)
  • SSE (Streaming SIMD Extensions) unterstützt.SSE (Streaming SIMD Extensions)
  • SSE2 unterstützt.SSE2
  • SSE3 unterstützt.SSE3
  • SSE4.1 unterstützt.SSE4.1
  • SSE4.2 unterstützt.SSE4.2
  • SSE4a unterstützt.SSE4a
  • AVX (Advanced Vector Extensions) unterstützt.AVX (Advanced Vector Extensions)
  • AVX 2.0 unterstützt.AVX 2.0
  • FMA3 (Fused Multiply-Add) unterstützt.FMA3 (Fused Multiply-Add)
  • Kein FMA4.FMA4
  • Kein XOP (eXtended Operations).XOP (eXtended Operations)
  • Virtualisierung
  • VT-x/AMD-V unterstützt.VT-x/AMD-V
  • Kein EPT/RVI (Extended Page Tables / Rapid Virtualization Indexing).EPT/RVI (Extended Page Tables / Rapid Virtualization Indexing)
  • Verschlüsselung
  • AES (Advanced Encryption Standard) unterstützt.AES (Advanced Encryption Standard)
  • Sicherheit
  • Kein XD/NX/EVP  (Execute Disable/No eXecute).XD/NX/EVP (Execute Disable/No eXecute)
  • SHA Secure Hash Algorithm unterstützt.SHA Secure Hash Algorithm
  • Kein Intel Quick Assist Technology.Intel Quick Assist Technology
Integrierte Funktionen
  • Integrierter Speichercontroller DDR4-2400
BemerkungenBasistakt/Boost/XFR: 3600/4000/4100 MHz
Fazit zur Prozessorserie

Pro

  • Besseres Preist-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu Intel
  • 6 bis 8 Kerne
  • Sehr hohe Rechenleistung
  • Precision Boost: Anpassung des Taktes in 25 MHz Schritten über das gesamte Spektrum
  • Simultaneous Multithreading (SMT)

Contra

  • Schwache Leistung in Low-Resolution-Benchmarks
  • keine integrierte Grafikkarte
Kommentar Bei fehlenden Werten, Fragen, Ergänzungen oder Fehlern verwende dieses Kontaktformular

Kaufangebote für AMD Ryzen 7 1800X

AMD Ryzen 1800x ProzessorAMD Ryzen 1800x Prozessor
(EUR 446,35)

AMD Ryzen 7 1700X ProzessorAMD Ryzen 7 1700X Prozessor
(EUR 354,99)

Kiebel Aufrüst-Bundle Ryzen: [182203] AMD Ryzen 7 1800X 8-Kern (8x3.6 GHz) | 16GB DDR4 | Sound + Gaming-LAN | ASUS | Aufrüst Set komplett vormontiert und getestetKiebel Aufrüst-Bundle Ryzen: [182203] AMD Ryzen 7 1800X 8-Kern (8x3.6 GHz) | 16GB DDR4 | Sound + Gaming-LAN | ASUS | Aufrüst Set komplett vormontiert und getestet
(EUR 819,00)

Asus ROG Crosshair VI Hero Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD X370, 4x DDR4 Speicher, 8x SATA 6Gb/s, Aura)Asus ROG Crosshair VI Hero Gaming Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD X370, 4x DDR4 Speicher, 8x SATA 6Gb/s, Aura)
(EUR 234,99)

AMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-KühlerAMD Ryzen 7 1700 Prozessor mit Wraith-Spire-LED-Kühler
(EUR 310,26)

Aufruest-PC 915 - AMD Ryzen 7 1800X - AMD Ryzen 7 1800X 8x 3600 MHz, 16 GB DDR4, GeForce GTX 1050 Ti, GigLAN, 7.1 Sound, USB 3.1, ohne BetriebssystemAufruest-PC 915 - AMD Ryzen 7 1800X - AMD Ryzen 7 1800X 8x 3600 MHz, 16 GB DDR4, GeForce GTX 1050 Ti, GigLAN, 7.1 Sound, USB 3.1, ohne Betriebssystem
(EUR 1.399,00)

Medion Erazer X7733 D Gaming Desktop-PC (AMD Ryzen 7 1800X, 16GB DDR4 RAM, 2TB HDD, 256GB PCIe SSD, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB GDDR5, Win 10 Home) schwarzMedion Erazer X7733 D Gaming Desktop-PC (AMD Ryzen 7 1800X, 16GB DDR4 RAM, 2TB HDD, 256GB PCIe SSD, Nvidia GeForce GTX 1060 6GB GDDR5, Win 10 Home) schwarz
(EUR 1.449,00)

Intel Core i7-7700K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.50 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel Smart-Cache)Intel Core i7-7700K Prozessor der 7. Generation (bis zu 4.50 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel Smart-Cache)
(EUR 324,82)

AMD Ryzen 5 1600 ProzessorAMD Ryzen 5 1600 Prozessor
(EUR 211,79)

Asus Prime X370-PRO Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD X370, Ryzen, 4x DDR4 Speicher, 8x SATA 6GB/s, M.2 Schnittstelle, Aura)Asus Prime X370-PRO Mainboard Sockel AM4 (ATX, AMD X370, Ryzen, 4x DDR4 Speicher, 8x SATA 6GB/s, M.2 Schnittstelle, Aura)
(EUR 146,99)